Sergiu Celibidache Guestbook



     Zeige Einträge 1 - 10 von 29 Ältere Einträge »
Name Kommentar
Love Marriage Problems solution India erstellt am 13-11-2017 um 07:12 Uhr   Email an Love Marriage Problems solution India   Homepage von Love Marriage Problems solution India
Marriage is a very good bond, this relationship does not interfere with any kind, love one another more than life, and can never be separated from each other. Sometimes, in this connection, hatred in the place of love, there is a fight between each other. Do not be afraid of this, by our website, Baba solves the love marriage problems
Escorts in Bhopal erstellt am 10-11-2017 um 03:05 Uhr   Email an Escorts in Bhopal   Homepage von Escorts in Bhopal
I really liked your blog and always wanted to be with you. The speed of this website is also fast and I like the website design too. Thanks for info
Jürgen Hiller erstellt am 24-12-2014 um 10:07 Uhr   Email an Jürgen Hiller
Allen Freunden von "Celi" ein frohes Weihnachtsfest
Friedrich Edelmann erstellt am 25-08-2014 um 19:18 Uhr   Email an Friedrich Edelmann   Homepage von Friedrich Edelmann
Auf unserer neuen Website www.edelmann-rust.com in der "Gallery" auf mein Buch über Celibidache "klicken", dann erscheinen einige Beschreibungen auf Englisch.
Herzliche Grüße, Friedrich Edelmann,
Solofagottist in München unter Celibidache von 1979 bis 1996
heeerbi erstellt am 08-04-2014 um 14:11 Uhr   Email an heeerbi
Falls es jemanden interessiert, hier gibt es sehr interessante Sachen über unseren verehrten Meister:

http://www.classicalvideorarities.co m/ <http://www.classicalvideorarities.com/store/pr oduct_info.php?products_id=841>

ich steh dort auf dem Verteiler:


Hello CVR friend!

We have some amazing historical New Releases on DVD and CD for March that I know you are going to want to hear about!

On CD:

- never before released performances of Celibidache conducting the Radio orchestra France in electrifying performances of The Beethoven Symphony 7 and Schubert Symphony 8

- etc. etc.

Noch was: Die Berlin Recordings wurden in der aktuellen AUDIO als Klassik CD des Monats !!!! besprochen!!!!


Das ist doch erneut eine schöne Würdigung der Arbeit unseres geliebten Meisters…. JJJ

Seien Sie alle herzlich gegrüßt!

J. Hiller erstellt am 01-01-2014 um 13:26 Uhr   Email an J. Hiller
Allen Freunden von Maestro Sergiu Celibidache wünsche ich ein gutes Jahr 2014 mit viel Freude an der Musik
Andreas Fischer erstellt am 28-07-2013 um 21:42 Uhr   Email an Andreas Fischer
Zusatz zu meinem Eintrag am 15.09.11: Sorry Maestro Marriner!! Selbstverständlich meine ich Roger NORRINGTON! Besten aufrichtigen Dank für den Hinweis an Herrn Branner!
Ingo M-W erstellt am 21-12-2012 um 10:27 Uhr
Vielen Dank für diese wunderbare Seite welche ich fast täglich besuche! Die anderen offiziellen Celibidache Organisationen können sich hieran an Beispiel nehmen.

In diesem 100. Geburtsjahr sind einige interessante neue Aufnahmen offiziell auf Video erschienen, was wunderbar ist, jedoch ist es enttäuschend dass weder EMI noch DG irgendetwas Neues heraus gebracht haben. Zumindest haben Radiosendungen - auf welche viele von uns dank dieser Web Seite aufmerksam gemacht wurden - einige neue Einblicke geschaffen.

Ebenfalls interessant und hier nicht erwähnt ist die Tatsache dass zum 1. Mal seit dem Taschengarten eine Komposition von Celibidache uraufgeführt wurde (zum 1. Mal überhaupt eine öffentliche (live) Uraufführung von Celibidache soweit ich weiss), seine Rumänische Suite ("Haz de Nečas"). Die Partitur hiervon sowie vom Taschengarten wird von Schott verlegt (http://tinyurl.com/bse2ob9). Ein kurzer Clip von der Uraufführung ist hier zu sehen: http://tinyurl.com/d8odz6h

Hoffentlich werden seine Kompositionen in Zukunft noch weiter verbreitet - da erwartet uns noch ein wahrer Musikschatz!

O. Hess erstellt am 16-12-2012 um 18:44 Uhr   Email an O. Hess
Vielen Dank für Ihre Seiten.
Eine Anfrage in eigener Sache: am 25.11.2012 um 20.03 Uhr hat SWR2 eine Sendung "Aus welcher Substanz zehrt dieser Mensch ... -- Sergiu Celibidache, das Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und Anton Bruckners Sinfonie Nummer Acht in c-Moll im November 1976" gesendet. Leider habe ich erst im Nachhinein von der Sendung erfahren. Sollte jemand einen Mitschnitt haben, so wäre ich über eine kurze Nachricht an "ohess AT gmx DOT de" sehr dankbar.
Herbert Bruhn erstellt am 27-07-2012 um 06:37 Uhr   Email an Herbert Bruhn   Homepage von Herbert Bruhn
Erinnert sich übrigens jemand an die Aufführung des Bolero in der Liederhalle - es gab eine Aufführung, bei der nach einem vereinzelten Bravo der gesamt Saal innerhalb weniger Sekunden aufstand.
Wann war das genau (es müsste in der zweiten Hälfte 1976 oder ersten Hälfte 1977 gewesen sein).
Als Zugabe wurde die Pizzicato-Polka gespielt, wenn ich das noch richtig zuordne.
     Ältere Einträge »

altes Gästebuch - old guestbook